Heisse Maroni

Manchmal hat man das Gefühl in eine Andere Zeit gereist zu sein –
so ähnlich ging es mir Anfang Oktober als ich auf dem Weg nach Stuttgart in Nürnberg zwischen stopp gemacht habe.
Dort am Königsturm nahe des Hauptbahnhofes gibt es den Herbst und Winter über einen kleinen Maroni Stand.
Als ich diesen gesehen habe, hatte ich einfach das Gefühl in die Geschichte von Otfried Preußlers Kleiner Hexe gereist zu sein 🙂 Mag wohl auch daran liegen das ich in dieser Geschichte schon mal Theater gespielt habe…
schaut einfach selbst – auf den Bildern so wie in Live – die Maroni schmecken echt lecker!
Nürnberg Maronistand
Maroni im Ofen
Maroni Verkäufer am Ofen
Maronistand
Maroni sehr lecker

Nürnberg

Eindrücke von meinem Aufenthalt in Nürnberg
Nürnberger Graffiti ist wohl kreativ ;-)
Telekom mal anders
Gemütliche Stadtmauer
Tourist Abendessen ?!
Blick über die City
Spiegelungen sind etwas Tolles!
Sonnige Grüße

Stefan

Opera Incognita EDGAR

Hey,
es gibt Neuigkeiten.
die Letzten eineinhalb Wochen habe ich bei der Produktion des Ensembles Opera Incognita mit geholfen ( Video, Licht und Technik).
Die diesjährige Produktion ist Giacomo Puccinis ‘EDGAR’.
Schaut euch die Bildergalerie an.
Meiner Meinung nach auch Durchaus für Opern-Neueinsteiger, Junge erwachsene und Jugendliche eine Interessante und lebhafte Produktion – Sehr Sehens und Höhrens-Wert!
Als Aufführungsort wurde die Allerheiligen Hof Kirche in der Münchner Residenz ausgewählt.
Premiere war am 27.08.2011 – weitere Aufführungen sind am 31.08 so wie am 02.09, 03.09, 04.09.2011 beginn jeweils um 20:30.

Eine schöne Woche

Sonnige Grüße
Stefan

Seiltanzende Taube

Hey Ihr,

ich war am 08.08.2011 um 08:08 in Frankfurt am Hauptbahnhof und hab auf meinen Zug gewartet..

soweit nichts ungewöhnliches.. doch als ich mich so gemütlich um blickte, sah ich wie eine Taube auf einer Schiene Seiltanz ausprobierte – zumindest sah es in diesem Moment sehr danach aus 🙂 Auch Tauben haben Spaß an Circus – Cam hatte ich sowieso in der Hand – also kurzerhand den Record Knopf gedrückt und neben her gelaufen seht selbst ungeschnitten:

watch in HD

Lg Stefan

German Blender Day

Letztes Wochenende war der ‘German BlenderDay’ in Eislingen (Fils)
und ich war da 🙂
demnächst gibt es dann auch ein paar Bilder hier rein Editiert…
wenn Ihr schon mal ein paar eindrücke und Texte lesen wollt, gibt es auf BlenderDay.de eine ‘Linksammlung’ von anderen fleißigen Besuchern die schon geblogt haben 😉

Published
Categorized as blog Tagged

fbsn Peter Pan – Krokodil krabbelt in die vierte Saison

Ein Krokodil krabbelt quer durch Deutschland

Es ist nun die vierte Saison in der ‘unser’ Krokodil auf die Bühne krabbelt!

Peter Pan war das Stück welches 2008 an der Freilichtbühne Schloß Neuhaus das Krokodil zum leben erweckte.

Am Anfang sah es noch wenig nach Krokodil aus…


Doch dann war es ein schön gefährliches Krokodil


Weitere Bilder von seinem Auftreten gibt es in der Galerie der Freilichtbühne Schloß Neuhaus…

© by fbsn

Das war sein erstes Jahr.
Es verließ uns, da wir es leider nicht weiter Füttern konnten und wanderte zur Freilichtbühne Herdringen dort war es ein bisschen Fotosheu – aber die Videocam hat es doch erwischt und am ende des Trailers ist es kurz zu sehen 😉
Es ging ihm wohl ganz gut – am 15.08.2009 haben wir (die fbsn) unser Kroko bzw. Herdringen besucht:

??? hat hier jemand Bilder??

nach dem Jahr in Herdringen ist es weiter gezogen um neue Welten kennenzulernen – in Börkendorf hat es dann sein drittes Lebensjahr (das Jahr 2010) bei Peter Pan und Captian Hook verbracht. Im Bild der Applausordnung ist es rechts im Hintergrund Teilweise zu sehen.

Nun ist es abermals weiter gezogen und treibt dieses Jahr sein Unwesen bei Peter Pan auf den Festspielen Tecklenburg. (Fotogalerie Seite 3 & 4)

Bleibt spannend wo es nach dieser Saison hin zieht 🙂
Wir wünschen Ihm noch ein langes Leben! 😉

Published
Categorized as blog